Lösungen für die Energiegewinnung mit Photovoltaik - Ing. Büro K. Nißl

Berechnen Sie für Ihre PV Anlage die Jahresvergütung

Berechnung erfolgt mit diesen Angaben:

Anlagenleistung: kWp
Land:
Ort:
   
Typ der PV Anlage:
Ausrichtung γ:
Neigungswinkel α:
Inbetriebnahme:




Die Berechnung erfolgt mit den von der Bundesnetzagentur veröffentlichten Vergütungssätzen für PV-Anlagen, siehe --> Bundesnetzagentur :

Datum der Inbetriebnahme Dachanlagen bis 10 kWp (Ct/kWh) Dachanlagen von 10-40 kWp (Ct/kWh) Dachanlagen ab 40 kWp bis 100 kWp (Ct/kWh) Freiflächenanlagen bis 100 kWp (Ct/kWh)
Ab 01.12.2015 12,31 11,97 10,71 8,53
Ab 01.01.2016 12,31 11,97 10,71 8,53
Ab 01.02.2016 12,31 11,97 10,71 8,53
Ab 01.03.2016 12,31 11,97 10,71 8,53





oben           zurück           home


© 1991 - 2016 Ingenieurbüro für Photovoltaik Klaus Nißl, Gleichweg 21, 80999 München Allach
Letzte Änderung am: 25.07.16 von Webmaster
NisslPhotoVoltaik